Portrait VALIE EXPORT: Foto © Hertha Hurnaus, 2009

Hier finden Sie aktuelle News zu Ausstellungen u.a.

2017

Centro de Cultura Antiguo Instituto (CCAI), Gijón

The un-ending/ -ique melody of cords, 1998

17.11.2017 - 25.11.2017

Die Ausstellung findet im Rahmen der "55th edition of Gijón INTERNATIONAL FILM FESTIVAL" statt.

Filmprogramm, kuratiert von Brigitta Burger-Utzer:

FEATURE FILMS
Unsichtbare Gegner / Invisible Adversaries (1977, 16mm, bw & col, 110 min)
Die Praxis der Liebe / The Practice of Love (1984/85, file, col, 90 min)
PERFORMANCE FILMS
Selbstportrait mit Kopf /Self-Portrait with Head (1966/67, file, bw, silent, 4 min)
TAPP und TASTKINO (1968 restaged for ORF, file, bw, 2 min)
Hauchtext: Liebesgedicht / Breath Text: Love Poem (1970 – 73, file, bw, 2 min)
Raumsehen und Raumhören / Space-Seeing – Space Hearing (1973/74, file, bw, 6 min)
Hyperbulie (1973, file, bw, 7 min)
Delta. Ein Stück / Delta. A Performance (1976/77, file, bw, 18 min)
the voice as performance, act and body (2007, file, col, 11 min)
…Remote…Remote… (1973, 16mm, col, 10 min)
Mann & Frau & Animal / Man & Woman & Animal (1970-73, 16mm, col, 8 min)

SHORT FILMS
Adjungierte Dislokationen /Adjunct Dislocations (1973, file, bw, silent, 10 min)
i turn over the pictures of my voice in my head (2009, file, col, 12 min)
Ein perfektes Paar oder die Unzucht wechselt ihre Haut / Lust (1986, file, col, 12 min)
Interrupted Line (1971/72, 16mm, bw, 9 min)
Syntagma (1983, 16mm, col, 18 min)

Alejandro Díaz Castano, Director - Festival International de Cine de Gijón


2017

Lentos Kunstmuseum, Linz

VALIE EXPORT. Das Archiv als Ort künstlerischer Forschung

10.11.2017 - 28.01.2018

AUSSTELLUNGSERÖFFNUNG
Donnerstag, 9. November 2017, 19 Uhr, LENTOS
Zur Eröffnung des VALIE EXPORT Center zeigt das LENTOS die Ausstellung VALIE EXPORT. Das Archiv als Ort künstlerischer Forschung.

ERÖFFNUNG VALIE EXPORT Center
Freitag, 10. November 2017, 11 Uhr, Tabakfabrik
Das internationale Forschungszentrum für Medien- und Performancekunst in der Tabakfabrik eröffnet mit einem Festakt und einem Symposium zum Thema Wilde Archive. Kunst und ihre papiernen Spuren.

Weitere Informationen finden sie unter: http://www.lentos.at/html/de/3551.aspx

Curators: Sabine Folie


2017

NöART - Stadtgemeinde Neulengbach

power.FRAUEN.power

04.11.2017 - 19.11.2017

Vernissage am Donnerstsag, 2. November, 19 Uhr

Curators: Judith P. Fischer


2017

Galerie Petra Martinetz, Köln

Schall und Rauch

Curators: Hendrick Bündige, Kurator, Staatl. Kunsthalle Baden-Baden


2017

Maison Guerlain, Paris

Et Dieu Créa la Femme

13.10.2017 - 10.11.2017

Weitere Informationen finden Sie hier

Curators: Caroline Messensee


2017

Open space, Wien

Bei unerwarteten Wendungen Unmögliches einfordern

04.10.2017-27.10.2017

Eröffnung: 3. Oktober, 19.00-21.00 Uhr

Nähere Informationen finden Sie unter: www.openspace-zkp.org

Curators: Gülsen Bald und Walter Seidl


2017

DZ BANK Kunstsammlung, Frankfurt/Main

(AN-)SICHTEN

Vom Umgang mit der Wirklichkeit

29.09.2017-06.01.2018

Nähere Informationen finden Sie unter: www.dzbank-kunstsammlung.de

Curators: Thomas Rietschel


2017

Kristinehamns Konstmuseum, Schweden

Bodies & Boundaries

26.8.2017 - 17.09.2017

Die Ausstellung findet im Rahmen des AVANT FILMFESTIVAL 2017, Cinema Arenan, Karlstad, 8.-9. September 2017, statt.

Nähere Informationen dazu finden Sie unter: http://www.avantfilm.se/avant-2017-bodies-and-boundaries/

Curators: Andreas Brändström


2017

Kunstmuseum Ravensburg, Ravensburg

We love animals. Von der Annäherung der Kunst an das Tier

01.07.2017 - 15.10.2017

Curators: Nicole Fritz


2017

Kunsthaus Zürich, Zürich

Action!

23.06.2017 – 30.07.2017

Curators: Mirjam Varadinis


<< < 1 2 3 > >>
/</---